Français Deutsch English


Was gibt es dort?

Man übernachtet für eine oder mehrere Nächte in « La Petite Lumière », man isst häufig auf der Terrasse, man kocht, liegt im Liegestuhl, klimpert auf dem Klavier, lässt sich massieren, blättert in Büchern und bewundert von Zeit zu Zeit die Aussicht oder man streichelt die Hauskatze Tit’Plumes. Es ist möglich, für ein Wochenende oder für eine Woche oder mehr zu bleiben (bitte rechtzeitig reservieren).

Man darf nicht glauben dass das ganze so groß ist: ein Zimmer mit einem Doppelbett und lehmverputzten Wänden, ein kleiner Schlafsaal mit sechs Schlafgelegenheiten, ein helles Badezimmer, ein Wohnzimmer mit Kamin. Das ganze bietet Platz für acht bis zehn Personen, von April bis Oktober. Im Winter bitte anrufen!

Tiere sind herzlich willkommen. Große Vierbeiner (Esel oder Pferde) können die nahe gelegene Wiese nutzen.


Und, wann sehen wir uns?